Der Kleine Münsterländer

Rassenstandard
FCI Standard Nr. 102 zeigen...

Das Wesen des Kleinen Münsterländers
Der Kleine Münsterländer zeichnet sich besonders durch die hohe Intelligenz aus. Er ist leichtführig, begreift seine Aufgaben rasch und wertet seine Jagderfahrung schnell aus. Zugleich erkennt er aber auch die Schwächen seines Führers und nutzt diese – besonders bei Inkonsequenz – mitunter weidlich aus.

Seine Vorzüge sind ausgeprägter Spurwillen und eine angewölfte Bringfreudigkeit. Der Spurwille ist häufig mit dem Spurlaut gepaart. Diese Eigenschaften befähigen ihn in grossem Masse krankem Wild sicher zu folgen und so seinem Führer zu bringen.

Zu erwähnen sei auch seine grosse Wasserfreudigkeit. Selbstverständlich weisen die KLM auch Wild- und Raubzeugschärfe auf. Nicht nur vor dem Schuss arbeiten unsere Hunde voller Eifer und mit Passion. Auch bei Suche, Vorstehen, Buschieren und Stöbern, und beider Schweissarbeiten auf alles Wild sind die KLM besonders geeignet.

geplattet braun weiss   schimmel
   
Äussere Erscheinung des KLM
lesen...
Haltung und Pflege
lesen...
Welche Prüfungen kann mein Kleiner Münsterländer Hund machen
lesen...
Anschaffung eines KLM
lesen...
Büchertipps
Büchertipps zeigen...

Impressum
Ausschnitte aus: Der Kleine Münsterländer Vorstehhund e.V. mit Genehmigung durch den Redaktor H.J. Heusser, Zusammengestellt und Gestaltung Urs Hoppler, Fotos Verfasser, Herausgeber: Schweizerklub für Kleine Münsterländer Vorstehhunde, Alle Rechte vorbehalten, Angaben ohne Gewähr, Abo- Druck Bremgarten, Ausgabe Juli 2009.


SKMV - Schweizerischer Klub für Kleine Münsterländer Vorstehhunde
www.klm-muensterlaender.ch